MENU
Lebenslauf
24.08.78 in Pirmasens geboren
2003 Abschluss der dreijährigen Ausbildung zur Holzbildhauerin
2005-2011 Studium an der A.d.B.K. Nürnberg
2010 Ernennung zur Meisterschülerin von Prof. Marko Lehanka
2014/15 Lehrbeauftragte an der A.d.B.K Nürnberg für Modellieren
Preise und Stipendien
2014 Fränkischer Kunstpreis (Anerkennungspreis)
2013 HWP-Stipendium für Frauen in Forschung und Lehre
2010 Gewinn des 17. Aichacher Kunstpreises
2009 Erhalt eines Klassenpreises (Klasse Marko Lehanka)
Öffentliche Ankäufe
2016 Bundesamt für zentrale Dienste und offene Vermögensfragen (Berlin)
2015 Allerheiligenkirche (Nürnberg)
2014 Bundesamt für zentrale Dienste und offene Vermögensfragen (Berlin)
2006 ARTOTHEK Nürnberg (e.V.)
Ausstellungen (Auswahl)
2018 „Klaus von Gaffron Gegen den Rest der Welt“- Gemeinschaftsausstellung mit 62 Künstlern, kuratiert von Frank Balve, München
  „DOTS“, kuratiert von Ariane Faller-Budasz, Doppelausstellung mit A. Schönfeld, Stadtmuseum Hüfingen
2017 „BEST OF“ – Ehemalige sowie aktuell Studierende der Klasse Ottmar Hörl (Nürnberg)
  „Nach der Natur“ (E), kuratiert von Dr. Peter Kohlhaas, Galerie 1214 (Bad Dürrheim)
2016 „Surprise“, kuratiert von Yongbo Zhao, Galerie Radowitz (München)
2015 Sonderprojekt im Schauraum der Galerie Sturm (Nürnberg)
2014 „Lieblingsstücke“ kuratiert von Simone Seifert, Cordonhaus Cham
  Fränkischen Kunstpreis
2013 Preisträgerausstellung „20 Jahre Aichacher Kunstpreis“
2011 Teilnahme „B:east“, Nürnberg
  „parKur noLimits“, kuratiert von Carla Orthen, Nürnberg
  „Frauenzimmer“, mit C. Pescheck und A. Toth, Regensburg
2010 „Klassentreffen“ – Sieben Hochschulklassen zu Gast im Wedding, Berlin
  „on the top“, Kunstverein Zirndorf (E)
2009 „BadArt“ in Zusammenarbeit mit Daniel Engelberg, Fürth
2008 „Kunstmesse Nürnberg 08“, ein Projekt der Klassen Lehanka/Munding
2007 „angesichts“, Gemeinschaftsprojekt im öffentlichen Raum, Nürnberg